Binance zapft das indische Blockchain-Ökosystem an

Binance zapft das indische Blockchain-Ökosystem an; kooperiert mit Google, um „Build for Bharat“ zu starten

Heute gab die Binance, der volumenmäßig größte Kryptogeldumtausch der Welt, den Start ihres „Build for Bharat“-Programms bekannt, eines „Zweifach“-Programms mit Hackathon- und Beschleunigungsmöglichkeiten.

Binance hat sich mit Google Cloud zusammen mit führenden Blockchain-Unternehmen wie Matic Network, Marlin Protocol, Band Protocol und Ankr zusammengetan, um den Hackathon zu laufen, während die Beschleunigung durch den 50M Blockchain for India Fund finanziert wird, der von Binance bei Bitcoin Profit und WazirX im März 2020 eingerichtet wurde.

Nehmen Sie teil und holen Sie sich einen Anteil von 150.000 USDT

So interessant dies auch sein mag, es ist das erste Mal, dass sich eine führende Börse mit einem Konglomerat wie Google zusammengetan hat, um einen auf DeFi fokussierten Hackathon zu starten.

Der Hackathon basiert auf dezentralisierten Finanzierungsprodukten, was darauf hinweist, dass Anwendungen rund um Mini-Token, Blockchain-Datensätze, Blockchain-AI-Lösungen und mehr für das Programm in Frage kommen.

Wie aus Berichten hervorgeht, werden die Gewinner des dreimonatigen Hackathon-Programms mit Beschleuniger aus einem Pool von 30 Lakhs INR (ca. 40.000 $) zusammen mit Finanzierungsmöglichkeiten über Polaris belohnt, das zwei Arten von Startkapital-Investitionen anbietet, nämlich Kickstart (5.000 $ – 20.000 $) und Blitzscale (20.000 $ – 100.000 $).

„Indien ist eines der interessantesten Länder, die Binance erschlossen hat! Wir haben gesehen, wie Unternehmer robuste blockkettenbasierte Lösungen von Grund auf entwickelt und skaliert haben. Mit der zweitgrößten Blockketten-Entwicklerbasis der Welt – Indien hat die Revolution der Dezentralisierung bereits in Gang gesetzt, und wir sind hier, um sie voranzutreiben! – Changpeng Zhao (CZ), CEO bei Binance

In Bezug auf das Zitat von CZ steht Indien nach den USA an zweiter Stelle in der Blockkettenentwicklung und rühmt sich mit neuen Prognosen zur Übernahme der USA bis 2024 in der Softwareentwicklung.

Mit der Ausweitung des Marktanteils von Binance im Kryptobereich hat der DeFi-Raum in Indien mehr Raum für Wachstum. Im offiziellen Blogpost von Binance hieß es, das Programm entspreche ihrer Vision der „Verbreitung der finanziellen Souveränität“.

Indien macht 18% der Weltbevölkerung aus und ist mit 1,3 Milliarden Menschen das zweitgrößte Land der Welt. Davon sind über 190 Millionen Menschen ohne Bankkonto!

Es besteht kein Zweifel, dass die Freiheit des Geldes wichtig ist und wie sie in naher Zukunft entscheidende Veränderungen für die Volkswirtschaften bewirken wird. Mehrere Koryphäen haben große Veränderungen im Bankensektor laut Bitcoin Profit vorausgesagt, insbesondere inmitten einer globalen Pandemie, die den Kurs der Unternehmen weltweit verändert hat.

Obwohl die breite Öffentlichkeit vor der Pandemie die Lücken und Herausforderungen im Finanzökosystem nicht erkannt hat. Die Pandemie hat ein Gefühl der Tiefe vermittelt, da die Volkswirtschaften mit beispiellosen Verschiebungen konfrontiert waren, wobei in den Wirtschaftsprognosen vieler Länder bereits Rezessionen zu beobachten waren.